Calendar of Cakes - Jahres-Event auf Sugarprincess

Torten fürs Jahr: Jahres-Event bei Sugarprincess

Ehe der Januar noch herumgeht, möchte ich euch mein neues Blog-Event Calendar of Cakes vorstellen, das ich mir schon Ende des letzten Jahres ausgedacht hatte - vor lauter Kranksein und Herumhusten bin ich aber bis jetzt nicht dazu gekommen, die Idee auch in die Tat umzusetzen... aber jetzt, endlich... und bevor ich wieder ein Jahr damit warten müsste:

In jedem Monat des Jahres gibt es Torten und gefüllte Kuchen, die besonders gut in den Monat passen - im Januar zum Beispiel eine Schneeflockentorte, im Februar eine Torte mit Faschingsmotiven, im März werden frühlingshafte Köstlichkeiten gebacken, im April dann österliche, der Mai kommt mit fruchtigen Kreationen, im Juni, Juli und August backen wir die ganze Fülle des Sommers in unsere Torten hinein, im September und Oktober wird die späte Ernte verarbeitet, im November gruselt es überall und im Dezember gibt es köstliche Linzertorte und andere herrliche Weihnachtstorten.

Und so suche ich jetzt für diesen Monat noch die allerschönsten Torten und gefüllten Kuchen für den Januar!
Im Februar die allerliebsten für den Februar!
Im März die köstlichsten für den März!
...
Und so weiter bis zum Ende des Jahres, an dem wir dann eine kalendarische Sammlung zu den Jahreszeiten passender Torten und Kuchen haben, die sich ganz bestimmt sehen lassen kann! Der Calendar of Cakes wäre vielleicht auch ein schönes Ebook oder sogar ein Buch wert... mal schauen, was sich da noch machen lässt...

Also:
Bis zum Ende eines jeden Monats (ich weiß, dieser erste Monat ist jetzt reichlich kurz...) dürft ihr ab jetzt unter diesem Beitrag jeweils zum Monat passende Kreationen einreichen - die Zusammenfassung erfolgt immer kurz darauf in der ersten Woche des Folgemonats. Ich freu mich wie Bolle auf eure wunderbaren und köstlichen Ideen!!!

Die Teilnahmebedingungen:
Bitte reicht eure neuen Kreationen mit einem Kommentar bis jeweils zum letzten Tag eines Monats 23:59 Uhr unter diesem Post ein - mit Verlinkung auf das Event - und nehmt euch bitte eines der Banner fürs Event mit. Mit der Teilnahme an diesem Event erklärt ihr euch damit einverstanden, dass ich im Rahmen der monatlichen Zusammenfassung jeweils eins eurer Bilder hier veröffentliche.

Hier findet ihr die bisherigen Monatszusammenfassungen der Beiträge: 
Calendar of Cakes - Roundup Januar
Calendar of Cakes - Roundup Februar
Calendar of Cakes - Roundup März
Calendar of Cakes - Roundup April
Calendar of Cakes - Roundup Mai
Calendar of Cakes - Roundup Juni
Calendar of Cakes - Roundup Juli
Calendar of Cakes - Roundup August
Calendar of Cakes - Roundup September
Calendar of Cakes - Round Up Oktober

Die Monatszusammenfassungen für November und Dezember werden Anfang Januar online gehen.

BannerFans.com




BannerFans.com



Banner für die Sidebar:

BannerFans.com


135 Süßigkeiten:

  1. Super Idee, fand den Weihnachtskalender schon sehr gut, aber die Monatstorten - genial. Nach dem Umzug werde ich mir was schönes einfallen lasen!
    Liebe Grüße
    Petra

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Juchhuuu! Ich freu mich! Hoffe, dein Umzug geht gut rum, damit du was Schönes backen kannst! ;)

      Löschen
  2. Da werde ich gerne vorbeischauen, da leidenschaftliche Kuchenesserin, aber ebenso leidenschaftliche Nicht-Bäckerin 😀
    Viel Spaß bei Aussuchen!
    Astrid

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Leidenschaftliche Tortenesserinnen sind auch wichtig - wo sollte man sonst mit all' den Torten hin?! Vielleicht mag ja dein Mann etwas beitragen?

      Löschen
  3. Jetzt im Januar schaffe ich es wohl nicht mehr, aber dann bin ich dabei. :-)
    Liebe Grüße,
    Eva

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Wohooouw!!! Ich freue mich, liebe Eva - deine Törtchen sehen immer wunderbar aus! Liebe Grüße, Yushka

      Löschen
  4. Ich bin ja nicht die großartige Tortenbäckerin, aber ich versuche wenigstens in einem Monat dieses Jahr was passendes zu machen!
    Super Idee Yushka!

    lg. Sina

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Beuys hat gesagt: Jeder Mensch ist ein Künstler. Ich sag dann mal: Jeder Mensch ist ein Tortenbäcker! :) Ich freue mich sehr, dass du dabei bist! Ich hab im Gegenzug sicher auch was für dich. ;)

      Löschen
  5. Calendar of Cakes- da wurde ich gleich hellhörig, für jeden Monat einen Kuchen, klasse- aber Torten? Da kriege ich ein großes Fragezeichen....

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Liebe Ninive, als Torte gelten auch alle gefüllten Backwerke... ;) Also ein gedeckter Apfel"kuchen" ist eigentlich auch eine Torte und ein Linzerkuchen heisst ja sogar Linzertorte, obwohl er so flach ist... Hauptsache: Gefüllt. :)

      Löschen
    2. ok... das ist eine vernünftige Auslegung- da krieg ich auch mal eins meiner geliebten Hefegebäcke unter- die haben ja fast alle ein Innenleben.

      Löschen
    3. Mir fällt da auch so etwas wie der Gâteau Basque ein - ist auch irgendwie ein Mittelding zwischen Kuchen und Torte - gefüllt mit köstlicher Creme... also eine Torte!

      Löschen
  6. Liebe Yushka,
    ich werde versuchen mitzumachen, Torten backe ich ja eigentlich nur, wenn es einen Anlass gibt wie Geburtstag usw., ansonsten mehr Kuchen, aber ein paar Mal bin ich sicher mit dabei :-) Und ich schau mir auf jeden Fall alle an... Inspiration kann man immer gut gebrauchen ;-9
    Liebe Grüße, Kebo

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Das würde mich sehr freuen, liebe Kebo! Vielleicht backen wir doch alle mehr Torten, als wir glauben... ?! Ich hab heute auch was für dich gekocht - typisch für unsere Region hier... :D Mal schauen, ob die Fotos auch was geworden sind...
      Liebe Grüße,
      Yushka

      Löschen
  7. Liebe Yuschka,
    Was für eine tolle Idee :-)
    Freue mich schon sehr auf leckere Torten.
    Herzliche Grüße,
    Sabine

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Liebe Sabine, dann hoffe ich doch, dass du auch eine bäckst!!! :)
      Liebe Grüße, Yushka

      Löschen
  8. Hi ;-)

    Ich sag da jetzt einfach mal zu, informiere dich aber schon im Vorfeld, dass ich mir das ganze Ding mit meinem backenden Mann teilen werde. - Wäre das ok ??

    LG,
    Claudi

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Das wäre einfach Klasse! Ich freu mich, liebe Claudia!

      Löschen
  9. Liebste Yushka,
    ich sag jetzt auch einfach mal zu :-) Ich mag die Idee und möchte sie gerne trotz meiner Vergesslichkeit unterstützen.
    Knutsch, Franzi

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ich schicke dann einfach wieder meinen Erinnerungspostreiter vorbei!
      Knutsch, Yushka

      Löschen
  10. Hallo Yushka, auch ich mache gerne mit und freue mich schon auf viele schöne Torten!

    Liebe Grüße,
    Barbara

    AntwortenLöschen
  11. Ich finde die Idee echt schön und behalte sie mir im Hinterkopf. In diesem Jahr werde ich bestimmt die Möglichkeit haben den ein oder anderen Beitrag einzureichen. ;-)

    LG Sandra

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Sandra, ich bin sehr gespannt auf deine Kreationen und freue mich hier gerade halb tot, dass so viele tolle Bloggerinnen (und Blogger??? huhu, wo sind die Männer???) mitmachen werden!
      Liebe Grüße,
      Yushka

      Löschen
  12. schöne Idee, jetzt schaffe ich es leider nicht mehr, aber vielleicht demnächst. Viele Grüße, Marina

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Das fände ich prima, liebe Marina! Du hast vielleicht eine schöne griechische Torte auf Lager?!
      LG, Yushka

      Löschen
  13. Hallo Yushka, ich hätte da schon eine erste Torte für dich - mit Schoko- und Mandarinenmousse: http://www.meinesuessewerkstatt.de/2015/01/mandarinen-schoko-traum.html

    Liebe Grüße,
    Barbara

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Liebe Barbara! Ichfreu mich so! Made my day! LG, Yushka

      Löschen
  14. Hallo :-)

    Wir sind dann auch soweit: http://zucker-und-salz.blogspot.de/2015/01/herr-zucker-salz-backt-eine-olaf.html

    LG,
    Claudi

    AntwortenLöschen
  15. Yeah! Die allererste Motivtorte im Calendar of Cakes ist ein Olaf!!! Dankeschön!!!
    LG, Yushka

    AntwortenLöschen
  16. Here we go - bevor ich wieder schneeschaufeln muss! http://brotandbreaddeutsch.blogspot.com/2015/01/calendar-of-cakes-bohmische-nusstorte.html

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Klasse, liebe Karin!!! Eine echte Stärkung in verschneiten Zeiten!

      Löschen
  17. Das ist eine ausgezeichnete Idee mit großem Potential, Yushka! Ich werde bestimmt mal dabei sein Ob mit Torte oder aus Zuschauer ;-) .
    Liebe Grüße
    Maren

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Liebe Maren, das freut mich! Gerne auch mit Torte! ;)
      Liebe Grüße,
      Yushka

      Löschen
  18. Guten Morgen liebe Yushka, tolle Idee! Ich bin gespannt welche super Kreationen so zusammenkommen. Soo und hier ist mein Beitrag zum Januar :-) http://ramonasbaeckerei.blogspot.com/2015/01/spekulatius-mandarinen-torte.html#

    Hab einen ollen Tag!
    Liebe Grüße
    Ramona

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. So schön frisch! Herzlichen Dank, liebe Ramona!

      Löschen
  19. Nun komme ich endlich dazu, den versprochenen Beitrag für Januar einzureichen. Eine Schneemann-Torte mit einer Sachertorte drunter. Eine Video-Anleitung findet sich auch im Artikel :) Hier der Link: http://ofenkieker.de/2015/01/25/video-anleitung-fuer-eine-schneemanntorte/

    Lieben Dank für die Organisation, ich freue mich schon auf die ganzen Torte!
    Viele Grüße,
    Claudia

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Liebe Claudia, vielen Dank fürs Mitmachen! Und das auch noch mit zwei tollen Videos!

      Löschen
  20. Hallöchen,
    ich habe es dann doch auch noch rechtzeitig geschafft und kann meine Kreation für den Januar vorstellen. :) Der Calendar of Cakes ist wirklich eine klasse Idee und passt gut zu mir, da ich gern backe. :)

    Da der Schnee draußen etwas zu wünschen übrig lässt, habe ich mir den Schnee in meine Küche geholt...

    http://tins-world.de/calendarofcakes-januar-schneetorte/

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Vielen lieben Dank für deine hübsche Torte!

      Löschen
  21. Juhuuu Yushka ... dann gebe ich mir doch nicht geschlagen nach dem Sinterklaas-debacle und mache mit! Irgendein Quark (Torte) wird mir wohl noch einfallen ;) Freue mich schon auf die viele herrliche Rezepte! LG von Joan

    AntwortenLöschen
  22. Da freue ich mich! Klasse, dass du mitmachst!
    Liebe Grüße, Yushka

    AntwortenLöschen
  23. ohhh...knapp...gerade noch entdeckt! Aber für die nächsten Monate weiss ich es dann! Hier schnell mein januarmäßiger Mascarpone-Mandarinen-Mohn-Cheesecake!
    http://mehlstaubundofenduft.com/2015/01/31/mascarpone-cheesecake-mit-mohn-und-mandarinen/

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Wow, was für eine wunderhübsche, saftige Hüftgoldkomposition!

      Löschen
  24. Hallo liebe Yushka! Ich hätte hier ein Törtchen für Februar.
    Passend zum Schlabberpulli-Wetter eine absolut sündige Komposition aus Nougat, Karamell und Frischkäse! http://cinnamonandcoriander.blogspot.de/2015/02/nougatbrownie-torte-mit-frischkase.html
    Danke für dieses tolle Event!
    Vlg Kiki

    AntwortenLöschen
  25. Hallo Yushka,
    endlich hab ich meine Kamera wieder und somit auch die Kuchenbilder für meinen heutigen Blog-Post. Und ich kann dir jetzt endlich mein Törtchen für dein tolles Event schicken ;-).
    Viele liebe Grüsse,
    Heidi

    AntwortenLöschen
  26. Hallo liebe Yushka,
    hier mein erster Beitrag, zum Monat Februar, zu Deinem Jahresevent: http://sandrastortentraeumereien.blogspot.de/2015/02/love-is-in-air-oder-wie-du-deinem.html

    Herzliche Grüße,
    Sandra

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Zum Verlieben schön, liebe Sandra! Danke!

      Löschen
  27. Liebe Yushka,
    da es bei uns erst im Februar so richtig kalt geworden ist, hoffe ich, dass mein frierender Winter-Minion auch jetzt noch passt. :-D
    http://mytastylittlebeauties.de/2015/02/winter-minion-kuchen/
    Viele Grüße
    Johanna

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Oh, wie knuffig der Kleine da aus seinem Schal heraus lugt!

      Löschen
  28. Februar ist Fasching bzw Karneval, also gibts bei mir eine superbunte Karneval Torte

    http://www.freudeamkochen.blogspot.co.at/2015/02/Fasching-Karneval-Torte-Regenbogen-vegan.html

    Süße Grüße

    Wonni

    AntwortenLöschen
  29. Liebe Yushka,
    wenn du mal schauen möchtest, extra für dich: https://kochzivilisten.wordpress.com/2015/02/13/torte/

    Andreas 😋

    AntwortenLöschen
  30. Liebe Yushka,
    im kalten Februar braucht man hier im hohen Norden viel Schokolade für die Seele und ein bisschen Lakritz für die Gesundheit ;-) https://maluskoestlichkeiten.wordpress.com/2015/02/13/das-schwarze-suse-gold-schokoladen-lakritz-torte/

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Eine wunderschöne Torte!!! Ich bin hin und weg - ich liebe Lakritz doch so! :)

      Löschen
  31. Liebe Yushka,
    ich kann den Frühling kaum noch abwarten und nasche mir das trübe Wetter mit einer frühlingshaften Mascarpone-Zitronen-Torte (oder Kuchen? das lass ich Dich entscheiden, ob Du sie als Torte akzeptierst) schön :-)
    http://kebohoming.blogspot.it/2015/02/sonntagssu-zitronig-cremig-mascarponig.html

    Herzliche Grüße und schönen Sonntag noch, Kebo

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Super sonnig und wirklich frühlingshaft! Toll!

      Löschen
  32. Hallo Yushka,

    wir sind dir noch eine Torte schuldig ;-)
    Bei uns stand passend zum Rosenmontag eine ziemlich Clown-Torte auf dem Tisch.
    Hier findest du das Rezept: http://zucker-und-salz.blogspot.de/2015/02/herr-zucker-salz-backt-clown-torte-fur.html

    Viele Grüße,
    Claudia

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Knuffig! Herzliche Grüße an dich und deinen kreativen Mann! :)

      Löschen
  33. Liebe Yushka,

    ich hab mich mal an was Veganes getraut - herausgekommen ist ein feines Avocado-Schokotörtchen mit Karamell und Haselnüssen für die Februarrunde Calender of Cakes.
    http://mehlstaubundofenduft.com/2015/02/23/veganes-schokoladentoertchen-mit-avocado-karamell-und-haselnussen/
    liebste Grüße,
    Susanna

    AntwortenLöschen
  34. Hallöchen,

    Ich habe diesmal etwas sehr einfaches gemacht. Aber wie ich finde dennoch passend zum Winter. :)

    http://tins-world.de/calendarofcakes-februar-eine-blume-zum-essen/

    Gruß
    Tin

    AntwortenLöschen
  35. Liebe Yushka,

    ich habe nun auch endlich wieder einmal gebacken und mich gleichzeitig verliebt in diese frühlingshafte Tarte au citron:
    http://www.stylish-living.de/weltbeste-tarte-au-citron-zitronentarte/

    Schönes Event, was du da auf die Beine gestellt hast!
    Ich wünsche dir ein schönes Wochenende.

    Liebe Grüße,
    Nadine

    AntwortenLöschen
  36. Endlich bin ich zum Schreiben gekommen - gebacken hatte ich ihn schon lange:
    http://brotandbreaddeutsch.blogspot.com/2015/03/hummingbird-cake-dieser-kuchen-ist-eine.html

    AntwortenLöschen
  37. Hallo Yushka,
    hier kommt mein März-Kuchen für dein tolles Event:
    http://blog.diefeinschmeckerin.de/backen/quarkkuchen-mit-orange/
    Ganz liebe Grüße,
    Heidi

    AntwortenLöschen
  38. Liebe Yushka, auch ich hab kurz vor Toresschluß noch einen Märzkuchen für Dich, ich sag nur bald ist Ostern ;-)
    Wünsche dir ein schönes Wochenende!
    Liebste Grüße,
    Susanna
    http://mehlstaubundofenduft.com/2015/03/28/veganer-sauerteig-karottenkuchen-mit-cashewbuttercreme/

    AntwortenLöschen
  39. Hallo Yushka,
    Kurz vor knapp komme ich noch mit einem Märzbeitrag vorbei ;-)
    http://www.meinesuessewerkstatt.de/2015/03/fruchtig-schokoladige-himbeer.html

    Liebe Grüße,
    Barbara

    AntwortenLöschen
  40. Hallo Yushka,
    auch im März nehmen wir wieder teil - mit einer Nähmaschinen-Torte ;-)
    http://zucker-und-salz.blogspot.de/2015/03/zum-geburtstag-eine-nahmaschinen-torte.html

    LG,
    Claudi

    AntwortenLöschen
  41. Hallo Yushka,
    wenn's recht ist, eröffne ich hiermit die nächste Runde - April 2015.
    Es gibt köstliche Schoko Bananen
    http://aus-meinem-kochtopf.de/schoko-bananen-eine-goettliche-fuegung/

    Leckere Grüße, Peter

    AntwortenLöschen
  42. April - Torte Nr. 2 kommt von mir. Eine Motivtorte für die Taufe von Luis.

    http://sandrastortentraeumereien.blogspot.de/2015/04/motivtorte-hier-kommt-luis.html?m=1

    AntwortenLöschen
  43. Hallo Yushka, super Idee!
    Für diesen Monat würde ich gerne mit meiner Mohntorte mit Zitronencreme teilnehmen :)
    http://franciscupcakes.blogspot.de/2015/04/mohntorte-mit-zitronencreme.html

    Liebe Grüße aus Lindau, Franci

    AntwortenLöschen
  44. Hallo, Yushka,

    schneller als gedacht habe ich meine kleine Löwenzahn-Torte online bringen können.

    http://corum.twoday.net/stories/fruehlingstorte-mit-rhabarber

    Dankeschön & liebe Grüße, Sus

    AntwortenLöschen
  45. Hallo liebe Yushka,
    hier habe ich meine Marzipantorte für den April: http://zeitlos-brot.de/?p=2817
    Ich freue mich dabei zu sein. Vielen Dank für dieses tolle event!
    Liebe Grüße
    Sara

    AntwortenLöschen
  46. Liebe Yushka, ich habe noch einen wunderbar zarten Gugelhupf mit Buchweizen und Sahne gefüllt mit Rhababer für dich. Zwar diesmal keine Torte, aber dieser Hupf ist so fein, der kann gut mit einem Törtchen mithalten.Für den Mai habe dann auch wieder eine richtige Torte für dich in Planung.
    Liebste Grüße,
    Susanna
    http://mehlstaubundofenduft.com/2015/04/28/buchweizensahnehupf-mit-rhababer/

    AntwortenLöschen
  47. Hallo Yushka,

    ich hätte auch diesen Monat einen Beitrag für dich: http://www.meinesuessewerkstatt.de/2015/04/es-sollte-die-absolute-umwerfendste.html.
    Insgesamt ist die Torte gar nicht mal so schlecht geworden....

    Liebe Grüße,
    Barbara

    AntwortenLöschen
  48. Hallo Yushka,

    diesen Monat bin ich wieder dabei. Ich habe diesmal eine Rhabarber-Tarte. Nicht wundern, sie ist in einem etwas größeren Beitrag mit eingebunden. :) Hoffe das stört nicht zu sehr.
    http://tins-world.de/obst-des-monats-rhabarber-was-eigentlich-kein-obst-ist/
    Gruß Tin

    AntwortenLöschen
  49. Hallo Yushka,

    hier ist, wie versprochen, meine Maitorte! Ein echtes Highlight. :-)
    https://kochpoetin.wordpress.com/2015/05/04/hail-to-the-nut/
    Liebe Grüße,

    Eva

    AntwortenLöschen
  50. Hallo liebe Yushka,
    ich bin so froh, dass ich endlich mal bei deinem tollen Event teilnehmen kann.
    Ich habe eine Raffeolo-Erdbeertorte gebacken, die jetzt gut zur Jahreszeit passt.
    http://lecker-mit-gerim.blogspot.de/2015/05/erdbeer-raffaelo-torte.html
    LG
    Geri

    AntwortenLöschen
  51. Für den Monat Mai schicke ich Dir meine Eistorte:
    http://sandrastortentraeumereien.blogspot.de/2015/05/eistorte-der-perfekte-begleiter-fur.html?m=1

    GlG Sandra

    AntwortenLöschen
  52. Liebe Yushka,
    wie wäre es mit eine Erdbeer Naked Cake? :) Die Torte ist zwar ein bisschen schief, schmeckt trotzdem sehr sehr gut!! Es muss nicht immer perfekt sein, nicht wahr? :)

    http://franciscupcakes.blogspot.de/2014/04/erdbeertorte-mit-schlagzeug.html

    AntwortenLöschen
  53. Hallo liebe Yushka, ich freue mich dir heute meine Lieblingstarte mitzubringen. Ich hoffe, sie gefällt dir auch :-)

    https://maluskoestlichkeiten.wordpress.com/2015/05/29/fannys-traumhafte-luxus-tarte-au-citron/

    Ganz liebe Grüße Maren

    AntwortenLöschen
  54. Hallo Yushka,
    auch von mir gibt es diesen Monat einen Cake für deinen Kalender. Es handelt sich um eine Charlotte aux fraises, die sehr lecker ist aber auch mit einer kleinen Panne bezüglich einer Fondant-Figur. Aber letztlich ist diese Figur so lustig gewesen, dass auch sie einen Ehrenplatz in meinem Beitrag erhielt! Viel Spaß damit!
    Ganz liebe Grüße
    Doreen
    hier der Link zum Beitrag:
    http://goodlife.in-mind.de/charlotte-aux-fraises/

    AntwortenLöschen
  55. Hallo Yushka,
    ich habe mich jetzt wahnsinnig beeilt mit meinem Rezept für diesen Monat. Das war ganz schön knapp, aber es ist jetzt fertig geschrieben und ausprobiert.
    Im Monat Mai gibt es also von mir: Frische Zitronentörtchen mit Orangen
    Ich hoffe Törtchen gehen als Kuchen/Torte durch. Es sind halt nur kleine Torten. :-)
    Hier der Link zum Blogbeitrag: http://zeitlos-brot.de/?p=2982
    Vielen lieben Dank, dass ich wieder dabei sein darf.
    Liebe Grüße
    Sara

    AntwortenLöschen
  56. juchu, noch geschaft! Auch im Mai hab ich was für deinen tollen Event, liebe Yushka - und diesmal bin ich richtig stolz wie Bolle: eine richtige Torte hab ich diesmal fabriziert. Mit jedermenge Erdbeeren und Sahne, ganz so, wie es sich für den Mai gehört.
    Liebste Grüße, Susanna

    http://mehlstaubundofenduft.com/2015/05/31/angelfoodcake-mit-erdbeercurd-oder-meine-beste-erdbeertorte-fur-andreas/

    AntwortenLöschen
  57. Auf den letzten Drücker: Erdbeer-Rhabarber-Pie: http://brotandbreaddeutsch.blogspot.com/2015/05/endlich-fruhling-erdbeer-rhabarber-pie.html

    AntwortenLöschen
  58. Auch ich habe es auf den letzten Drücker geschafft. ;) Ich habe ein Rezept für eine Erdbeer-Frischkäse-Torte. Diesmal wieder integriert in mein *Obst des Monats*. :)

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Der Vollständigkeit halber - damit die anderen auch schon mal schauen können - hier noch der Link zu deinem Beitrag, liebe Christin: http://tins-world.de/obst-des-monats-erdbeere-loveofbaking-calendarofcakes/#more-947

      Löschen
  59. Hi Yushka!
    Endlich schaffen wir es auch mal teilzunehmen! Sogar mit unseren 1. Bloggeburtstagstörtchen! :-) Eine seeehr lecker Ombre Beeren Torte. http://www.thesisterskitchen.de/happy-birthday/
    Liebe Grüße,
    Larissa

    AntwortenLöschen
  60. Hallo Yushka,
    wie versprochen, haben wir es dieses Mal auch (endlich) geschafft einen Torte zu deinem tollen Event beizusteuern.
    ttps://cahama.wordpress.com/2015/06/15/erdbeer-buttermilch-torte/
    LG
    Harald

    AntwortenLöschen
  61. Good Morning :)
    hier bin ich mal wieder mit einer Zitronentorte :) Mal schauen... vielleicht schafft das Rezept ins Kalender!
    Liebe Grüße Franci
    http://franciscupcakes.blogspot.de/2015/06/zitronen-quark-torte-nach-dr-oetker.html

    AntwortenLöschen
  62. Liebe Yushka,
    der Juni ist da und damit die Erdbeeren und die Holunderblüten. Dieses leckere Törtchen habe ich daraus gebacken und sende es dir sehr gerne für deinen Calendar of Cakes: https://maluskoestlichkeiten.wordpress.com/2015/06/19/kleines-nackiges-tortchen-mit-erdbeeren-und-holunderbluten/

    Ganz liebe Grüße und ein schönes Wochenende
    Maren

    AntwortenLöschen
  63. Liebe Yushka,
    für den Juni hab ich dir einen leckeren Rührkuchen mit vielen, vielen Erdbeeren mitgebracht ;-).
    http://blog.diefeinschmeckerin.de/backen/erdbeer-sommer-kuchen/
    Ganz liebe Grüsse,
    Heidi

    AntwortenLöschen
  64. Liebe Yushka, diesen Monat hab ich was ganz erfrischendes für dich: ein Eistörtchen mit Erdbeeren, Balsamico und Baiser. Ich hoffe, es gefällt.
    Ganz liebe Grüße,
    Susanna

    http://mehlstaubundofenduft.com/2015/06/27/erdbeereistortchen-mit-baiser-und-balsamico/

    AntwortenLöschen
  65. Liebe Yushka,
    diesen Monat habe ich Bulgariens beliebteste Torte gebacken - sie schmeckt hervorragend und ist einfach zu machen.
    Sie heißt "Torta Garag" - und hier der Link dazu:
    http://lecker-mit-gerim.blogspot.de/2015/06/traditionale-bulgarische-torte-garag.html

    LG
    Geri

    AntwortenLöschen
  66. Oje, diesen Monat bin ich wieder spät dran. :P

    Ich habe diesmal eine Heidelbeer-Kirsch-Torte gemacht, wieder integriert in mein *Obst des Monats* :)

    http://tins-world.de/obst-des-monats-juni/

    AntwortenLöschen
  67. Hab dir noch schnell was für den Juni - hoffentlich nicht zu spät:
    http://www.meinesuessewerkstatt.de/2015/06/pretty-in-pink-rhabarber-himbeere-und.html


    Liebe Grüße,
    Barbara

    AntwortenLöschen
  68. Hallo Yushka,
    hier mein Beitrag für Juli:
    https://diekuechenzuckerschnecke.wordpress.com/2015/07/12/erdbeer-basilikum-torte/
    Ganz liebe Grüße,
    Joanna

    AntwortenLöschen
  69. Liebe Yushka,
    Auch im Juli habe ich ein feines Törtchen für deinen Calendar of cakes gebacken. https://maluskoestlichkeiten.wordpress.com/2015/07/24/peach-melba-torte/

    Liebe Grüße Maren

    AntwortenLöschen
  70. Liebe Yushka, auch diesmal hab ich natürlich ein Törtchen für dich. Nein, noch keine Aprikosen, aber die Kirschenzeit habe ich genutzt und einen Schokoladencheesecake mit Kaffee und Kirschen gebacken.
    Ganz liebe Grüße,
    Susanna

    http://mehlstaubundofenduft.com/2015/07/25/schokocheesecake-mit-kaffee-und-kirschen/

    AntwortenLöschen
  71. Hallo, ich wüsste gerne, ob die Torten rund sein müssen (oder gehen auch Schnitten, eckige Torten und Biskuitrouladen?)
    Und ich wüsste gerne, ab wie viel cm Durchmesser du eine Torte als Torte deklarierst und nicht mehr als Törtchen. Die Frage mag komisch klingen, ich weiß aber, dass es da in Deutschland und Japan Unterschiede gibt. So gilt in Japan eine Torte von 18 cm Durchmesser als große Torte, in Deutschland als kleine. Daher dachte ich, ich frag mal lieber.
    Liebe Grüße, Mari

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Liebe Mari,
      gerne nehme ich auch eckige Werke und Törtchen und auch Schnitten und Rouladen an. Das Kriterium ist eigentlich dies: Gefüllt sollten sie sein. ;)
      Ich würde mich sehr über einen Beitrag von dir freuen!
      Liebe Grüße,
      Yushka

      Löschen
  72. Liebe Yushka, dann schicke ich doch mal auf den letzten Drücker mein nachgebackenes Brombeertörtchen in Rennen :)
    http://www.meinigkeiten-im-backwahn.de/2015/07/27/weltmeisterliche-brombeertorte/

    Liebe Grüße
    Sabine

    AntwortenLöschen
  73. Liebe Yushka,
    vielen Dank für deine Antwort.
    Dann nehme ich doch gerne mit meiner Cassis-Apfel-Schnitte an deiner Sammlung teil.
    http://mari-to-kazuo.blogspot.de/2015/07/cassis-apfel-liebe-pomme-verte.html
    Liebe Grüße,
    Mari

    AntwortenLöschen
  74. Hallo liebe Yushka,
    zum Monatsende habe ich noch eine leckere Schwarzwälder-Kirsch-Tarte für dich ;-) :
    http://blog.diefeinschmeckerin.de/backen/schwarzwaelder-kirsch-tarte/
    Liebe Grüße,
    Heidi

    AntwortenLöschen
  75. Liebe Yushka, auch diesen Monat hab ich wieder ein Törtchen für dich, eine saftige, kalt servierte erfrischende Cuatro Leche. Genau das Richtige bei diesen Temperaturen.
    Liebste Grüße, Susanna

    AntwortenLöschen
  76. hach.... der Link.... Hitze, du machst mich schusselig....

    http://mehlstaubundofenduft.com/2015/08/14/tres-leche/

    AntwortenLöschen
  77. Endlich haben wir es auch mal wieder geschafft einen Kuchen bzw, heute eine Tarte zu deinem Blogevent beizusteuern.

    https://cahama.wordpress.com/2015/08/21/heidelbeertarte-mit-eiersahne/

    Liebe Grüße
    Carmen und Harald

    AntwortenLöschen
  78. Liebe Yushka, ich habe wieder etwas für deinen Tortenkalender gezaubert. Zwar nicht mit Rapsöl, dafür mit Schokolade und Cassis! https://maluskoestlichkeiten.wordpress.com/2015/08/23/schokoladen-cassis-torte/
    Liebe Sonntagsgrüße
    Maren

    AntwortenLöschen
  79. Und für den August habe ich dir diese Knallertorte mitgebracht: http://sandrastortentraeumereien.blogspot.de/2015/08/lasst-uns-eine-hochzeitstorte-kreieren.html?m=1

    GlG Sandra

    AntwortenLöschen
  80. wie wäre es mit einem Pflaumenkuchen ? :)

    LG Franci
    http://franciscupcakes.blogspot.de/2015/09/herbstlicher-pflaumenkuchen.html

    AntwortenLöschen
  81. Die erste Apfeltorte für dein Septemberblatt kommt von mir: http://sandrastortentraeumereien.blogspot.de/2015/09/es-rappelt-in-der-apfelkiste-mit-einem.html?m=1

    LG Sandra

    AntwortenLöschen
  82. Diesen Monat gibt es ein Mitbringsel aus dem Urlaug - ein Estragon HefeKranz aus Slovenien :)

    http://mehlstaubundofenduft.com/2015/09/20/petrahnova-potica-oder-zurueck-mit-einem-koffer-voller-rezepte/

    AntwortenLöschen
  83. Hallo meine Liebe,

    wie schon angekündigt, möchte ich natürlich unbedingt dabei sein! Meine Torte sollte für sich alleine sprechen...yummieee http://ofenschlupfer.blogspot.de/2015/10/solo-con-giotto-nussige-giottotorte-mit.html

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Liebe Ann-Katrin,
      bitte verlinke dein Törtchen noch (siehe Teilnahmebedingungen) und nimm dir das Banner mit - dann nehme ich dich liebend gern ins nächste Round Up mit auf. :-)
      Süße Grüße,
      Yushka

      Löschen
  84. Hallo liebe Yushka, im September konnte ich nicht dabei sein, aber jetzt habe ich wieder eine schöne Torte für dich. Eine, die ich fast alleine gegessen habe, so lecker war sie ;-) https://maluskoestlichkeiten.wordpress.com/2015/10/09/kokostorte-mit-himbeeren-limette-und-thymian/

    AntwortenLöschen
  85. Hallo Yushka,
    ich bin auch mal wieder dabei, obwohl das Produkt nach unserer Meinung leicht verbesserungswürdig ist. Die Verbesserungsvorschläge sind aber gleich mit eingearbeitet ;-)
    http://aus-meinem-kochtopf.de/zwetschgen-tarte-oder-pflaumen-tarte/

    Mit leckerem Gruß,
    Peter

    AntwortenLöschen
  86. Hallo Yushka,
    ich hab dir für den Oktober einen leckeren Pflaumen-Käsekuchen mit karamellisierten Walnüssen mitgebracht:
    http://bit.ly/1QziTCC
    Liebe Grüße,
    Heidi

    AntwortenLöschen
  87. Liebe Yushka, im Oktober bin ich auch wieder liebend gern dabei und kredenze eine Applepie mit Salzkaramell - erst verkannt dann geliebt.
    http://mehlstaubundofenduft.com/2015/10/22/ohhh-my-thats-a-pie/

    AntwortenLöschen
  88. Hier kommen für den Oktober ein paar Feigen-Tartelettes: eine Sünde wert!
    http://maxximus7.blogspot.com/2015/10/eine-sunde-wert.html

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Lieber Felix, ich brauche bitte noch ein Foto von deinen Tartelettes fürs Round Up - von deinem Blog lässt sich kein Foto herunterziehen. Danke!

      Löschen
  89. Hallo liebe Yushka,
    endlich habe ich es geschafft auch einen kleinen Beitrag zu diesem tollen Event beizutragen.
    Einen Ananas-Karotten-Walnuss-Cake und hier der Link:http://auchwas.blogspot.de/2015/10/calendar-of-cakes-und-einen-ananas.html

    Liebe Grüße und eine schönes Wochenende
    Ingrid

    AntwortenLöschen
  90. Zur Vollständigkeit auch hier nochmal der Link zu meinem Oktoberbeitrag: http://sandrastortentraeumereien.blogspot.de/2015/10/halloween-der-schnelle-last-minute.html

    LG und einen schönen Sonntag!
    Sandra

    AntwortenLöschen
  91. Die Appenzeller haben nicht nur bei Würsten eine Extrawurst, auch bei Nussgipfeln gibt es da eine ganz eigene Version!
    Im November, wenn alle Baum(Wal-)nüsse gesammelt, getrocknet und geschält sind, gibt es daraus leckere Appenzeller Nussgipfel mit Baumnussfüllung:
    http://maxximus7.blogspot.com/2015/11/mit-genuss-zum-gipfel.html

    AntwortenLöschen
  92. Hallo, Yushka - ich lese die Zusammenfassungen dieses Events geradezu religiös (tolles Spektrum an Kuchen und Torten !) und jetzt werde ich endlich auch mal einen Kuchen melden: Eine obstfreie, high-carb-Schokoladen-Baileys-Torte ;-) http://www.crockpot-rezepte.de/2015/calendar-of-cakes-baileys-schokoladen-torte/ - viele Grüße, Gabi

    AntwortenLöschen
  93. Ein bisschen Vorweihnachtsstimmung mit Zimt: ein Konfekt in Würfel- oder auch Sternform!
    http://maxximus7.blogspot.com/2015/12/noch-ein-blechkuchen.html

    AntwortenLöschen
  94. Liebe yushka,
    ich hatte die Urdinkel-Walnuss-Torte gerade noch in den November bekommen, doch glatt vergessen hier den Link zu hinterlassen. Finde es aber gut die November Cakes noch etwas zu verlängern, denn durch die Plätzen und Stollen Backerei ist es ganz schön stressig alles.
    So und nun hier meine Link:
    http://auchwas.blogspot.de/2015/11/urdinkel-walnuss-torte-mit-sternen.html
    Foto kommt per HTML in der sep. in einer Mail.
    Liebe Grüße
    Ingrid

    Dir noch einen schönen Tag und liebe Grüße
    Ingrid

    AntwortenLöschen
  95. Hi, ich hätte da noch einen Russischen Zupfkuchen mit Sternen, passend für den Advent, für deinen wunderbaren Calender of Cakes:
    http://dental-food.blogspot.de/2015/12/alles-ist-bunt-laut-und-blinkt.html

    AntwortenLöschen
  96. Liebe Yushka,

    ich habe eine weihnachtliche Mohntorte mit Glühweinkirschen im Gepäck :-)

    Hier ist der Link:
    http://www.kuechenzuckerschnecke.de/2015/12/08/mohntorte-mit-gluehweinkirschen/

    Liebe Grüße,
    Joanna

    AntwortenLöschen
  97. Zum Abschluss für den Dezember hier meine Spekulatius-Möhren-Torte:
    http://sandrastortentraeumereien.blogspot.de/2015/12/spekulatius-mohren-torte-und-etwas-in.html?m=1

    AntwortenLöschen
  98. Hier kommt sie mit Verspätung, liebe Yushka. Meine Weihnachtstorte mit Schokolade und Marzipan: https://maluskoestlichkeiten.wordpress.com/2015/12/20/schoko-marzipan-torte/

    AntwortenLöschen
  99. Fast verpasst, aber herzlichen Dank für die "Einladung" Anbei noch mein Törtchen. :)

    http://dipitserenity.blogspot.de/2015/12/spice-cake-cranberry-filling.html
    Tolle Aktion.
    Liebe Grüße Nadine

    AntwortenLöschen
  100. Hallo Jushka :)
    Nachdem du so fleißig Werbung für dein Blog-Event in Hamburg gemacht hattest, dachte ich mir, dass ich wenigstens am Ende des Jahres noch einen Beitrag einreiche. Hier kommt also mein Weihnachtskuchen:
    http://www.backtrinchen.de/mein-weihnachtskuchen-rockin-around-the-christmas-tree/
    Liebe Grüße, Kathrin

    AntwortenLöschen
  101. Nun hab ich es doch noch kurz vorm Fallen des Glitzerballs geschafft: die fabelhafte, resteverwertende Stellentorte mit Blaubeeren: http://brotandbreaddeutsch.blogspot.com/2015/12/stollen-torte-mit-blaubeeren-alle-jahre.html

    AntwortenLöschen

Was ist los bei Euch? Lest Ihr noch? Oder seid Ihr schon in der Küche?

 

Instagram