Glühweincreme mit Zedernkern-Streuseln und Orangen-Zimt Brownie von Daniel Bisig Party Fingerfood und Apero Ideen

Donnerstag, Dezember 07, 2017

Glühweincreme mit Zedernkern-Streuseln und Orangen-Zimt Brownie

In diesem Türchen versteckt sich eine leckere süsse Überraschung. Ich habe eine Idee mitgebracht, die auf einer Platte serviert wird. Passt ideal in die Weihnachtszeit….

…. Es gibt eine Auswahl von Glühweincreme mit Zedernkern-Streuseln und einen Brownie mit Orangen- und Zimt-Aroma zu der leckeren Glühweincreme:


Wer ich bin?

Die Frage sollte eher sein: Magst du auch gerne kleine Häppchen, ob auf einem Spiess, in Schälchen, als Flying oder klassisch, um mit den Fingern kleine Häppchen zwischen Gesprächen mit Gästen zu vernaschen? Wenn die Antwort ja lautet?

... Begrüsse ich dich sehr gerne in meinem Kanal bei YouTube Daniel Bisig_Party_Fingerfood und Apero Ideen...

In diesem Kanal kommt mindestens ein Mal wöchentlich ein neues Video. Zur Zeit Donnerstag meist gegen 17 Uhr. Wenn du mich abonnierst, bitte ich dich, die Glocke anzumachen. Somit wirst du umgehend informiert, sobald ein neues Video veröffentlicht wird.

Nun zu der Frage, wer ich bin. Der Kanalname hat es dir bereits verraten, dass ich Daniel bin und mein Thema mich schon bereits ein Leben lang fasziniert. Ich lebe in der Schweiz. Mich begeistert immer wieder, wie aus Ideen schmackhafte Häppchen entstehen.

Ich selbst habe den Kochberuf erlernt und mich weitergebildet und den Fachausweis erarbeitet.
Daher darf ich mich auch als Chefkoch bezeichnen. Mit meinen Videos will ich Menschen erreichen, die nicht nur Schinkengipfeli und Käseküchlein aus dem Tiefkühler aufgebacken servieren wollen. Sondern frische Häppchen den Gästen servieren wollen.

Denn ich finde es sehr wertschätzend, wenn die empfangenen Gäste - ob im privaten oder geschäftlichen Bereich - kulinarisch von einfach bis kreativ, verwöhnt werden können.

In diesem Sinne kulinarische frische Grüsse aus der Party Küche.



Lieber Daniel,
vielen lieben Dank für deine wirklich sehr feine Nachspeise - Zedernkern-Streusel habe ich noch nie probiert und ich stelle mir die Kombination aus der leckeren Glühweincreme und dem fruchtig-zimtigen Brownie super köstlich vor - das wäre doch genau das Richtige für einen der Festtage!
Schaut unbedingt auch bei Daniels Blog vorbei - er hat super schöne Profi-Rezepte!!!

Heute haben wir aber auch noch etwas anderes, sehr Feines im Gepäck... es ist das berühmte Brotbackbuch Nummer Eins meines geschätzten Kollegen Lutz Geißler, von dem ich im Kalender alle drei Brotbackbücher verlosen werde. Alle drei Bücher hat Lutz beim Ulmer Verlag machen können - ein Verlag, dessen Programm ich sehr schätze. Alle Bücher sind sehr hochwertig hergestellt und haben hervorragende Autoren - es lohnt sich also, dort einmal gründlich stöbern zu gehen!



Wenn ihr dieses Grundlagenwerk der deutschen Hobbybäcker gewinnen wollt, hinterlasst hier bitte wie immer einen netten Kommentar und ihr seid im Lostopf, der heute bis 23:59 Uhr geöffnet ist. Die Teilnahmebedingungen und alle weiteren Gewinne im SCCC 2017 findet ihr in der Ankündigung des Adventskalenders. Ich wünsche euch viel Glück!!! 

Wer von euch die 14 Tafeln Die Gute Schokolade und das Buch Baum für Baum gewonnen hat, erfahrt ihr ab heute 15 Uhr in meinem neuen Vlog auf Sugarprincess Youtube, in dem ich euch zeigen werde, wie mein Ritter Wolf mit den Kindern eine Krippe für den Garten gebaut hat!

Den Gutschein über 50 Euro von World of Sweets hat gewonnen: Hanna!

Herzlichen Glückwunsch, liebe Hanna!!! Bitte schick' mir innerhalb von drei Tagen deinen vollständigen Namen und deine Adresse, damit ich sie an WoS weiterleiten kann.

Euch allen einen schönen Donnerstag und wir sehen uns später auf Youtube, 
süße Grüße, 
Eure Yushka

Noch mehr schöne Rezepte:

14 Süßigkeiten

  1. Hallihallo und Guten Morgen,

    Ja, das wäre genau etwas für uns. Im Rahmen des Nachhaltigkeitsgedanken wollen wir mehr und mehr darauf verzichten, in Plastik verpackte Lebensmittel zu kaufen. Gerade bei Brot ist das schwer, inbesondere, wenn man wie wir hauptsächlich im Discounter einkauft/einkaufen kann.

    Brot selbst zu backen haben wir natürlich längst probiert... aber bisher ist das Gelingen bei uns eine reine Glückssache.
    Das fehlt mir Expertenwissen, dass ich mit dem Buch sicher erlangen könnte.

    Lieblingsgrüße
    linda(at)bunteknete.com

    AntwortenLöschen
  2. Guten Morgen, lecker sieht beides aus die Creme und die Brownie vielen lieben Dank für das nette Video Rezept wünsche einen schönen Donnerstag.. aus der ChaosKitchen51 / YouTube der Tom

    AntwortenLöschen
  3. So ein richtiges Grundlagenwerk zu Brot fehlt mir noch, bisher kann ich nur Chia-Brot backen, hihi.
    Liebe Grüße, Sabine

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Sabine... schick mir bitte deinen Namen und deine Adresse - sonst muss ich leider neu verlosen.

      Löschen
  4. Ein frisch gebackenes Brot ist etwas herrliches. Ich würde mich sehr über neue Rezepte und Inputs zum Brot backen freuen
    Liebe Grüße
    Mary Lou

    AntwortenLöschen
  5. Frisch gebackenes Brot ist einfach ein Muss in jeder Küche, und so schwer ist es nun auch nicht. Ich würde mich sehr über das Buch freuen, den neue Inspirationen sind immer gerne willkommen.

    AntwortenLöschen
  6. Oh das ist ein toller Gewinn heute, da hätte ich gleich ein zusätzliches Geschenk für meinen Lieblingsmann, der ist bei uns nämlich der Brotbäcker :)
    Gruß scrapkat

    AntwortenLöschen
  7. Hi!
    Selbstgebackenes Brot ist immer noch das beste!!! Vlg Tine

    AntwortenLöschen
  8. Oh wie cool!
    Brot backen wollte ich schon immer mal ausprobieren!

    AntwortenLöschen
  9. Bot ist so ein tolles Geschenk, aber bisher kenne ich mich noch nicht gut damit aus. Dazu noch eine leckere Creme und ein paar Kräuter... mmmhhh

    Liebe Grüße
    Mary // Mary@April28.de

    AntwortenLöschen
  10. Seit einigen Monaten experimentiere ich schon mit Broten und habe noch nicht die ganze Palette an Treibmitteln (diverse Sauerteige, Wildhefe-Arten, Lievito Madre etc.) durchgetestet. Über mehr Input und Wissen würde ich mich freuen und natürlich-wie immer- ein schöner Beitrag von einem Blog, den ich noch nicht kannte. Grüße

    AntwortenLöschen
  11. Ich liiiiiebe selbst gebackenes Brot.. Da sind bestimmt tolle Rezepte drin!
    LG
    Katrin

    AntwortenLöschen
  12. Ich werde auf jeden Fall mal bei Daniels blog vorbeischauen!
    Liebe Grüße!
    Ronja

    AntwortenLöschen
  13. Würde ich gerne gewinne jasminfee@gmx.de

    AntwortenLöschen

Ich freue mich über eure Kommentare, Fragen und euer Feedback und helfe jederzeit gerne weiter!

Sugarprincess on Instagram

Beliebte Posts

Sugarprincess auf Facebook

Top Food-Blogs