Wochenplan für die Karnevalswoche - Speiseplan für Februar

Montag, Februar 12, 2018

Maronenbuchteln mit Pilzrahmsauce

Rosenmontag! Hier im Kraichgau spielt das im Grunde keine Rolle und trotz der Tatsache, dass ich schon seit zwei Jahrzehnten hier lebe, denke ich besonders am Rosenmontag an meine Heimat... an Köln und das bunte Treiben, an meine Kindheit und an die vielen Kamelle, Strüssjer und an den pompösen Rosenmontagszug... Bei uns schneit es heute ein wenig und wir schauen die Olymischen Winterspiele und schauen über die schöne, verschneite Winterlandschaft, die sich vor unserem Balkon so beruhigend altmodisch und unbeeindruckt ausbreitet. Ich gehe gleich mit den Kindern einen schönen, langen Waldlauf machen und dann muss ich wohl oder übel unseren Wocheneinkauf erledigen. Ich habe irgendwie keine Lust, aber es muss sein und nachher werde ich froh sein, wenn es erledigt ist. Und was es bei uns diese Woche geben wird, schreibe ich euch auf - vielleicht findet ihr ja etwas, was ihr auch gerne zubereiten möchtet...

Lauch-Kartoffel-Suppe mit gebratenen Apfelringen und Maroni

Speiseplan für die Karnevalswoche






Käse-Kräuter-Spätzle (aus "Bayerisch vegetarisch")

Coq au vin (Rezept folgt - aber ihr könnt auch mein griechisch-baskisches Huhn einmal ausprobieren - ist sehr lecker)

Meine Karnevalsrezepte könnt ihr über die Suchfunktion unter "Karneval" oder "Fasching" finden. Alternativ gibt es unten rechts nun auch endlich wieder meine Stöberhilfe - dort könnt ihr einfach auch mal die entsprechenden Label anklicken.

Hühnerbeine und Zutaten für das griechisch-baskische Huhn

Ich wünsche euch viele schöne Tage im Karneval oder Fasching - wo auch immer ihr seid - vielleicht seid ihr ja auch im Winterurlaub?

Süße Grüße,
Eure Yushka

Noch mehr schöne Rezepte:

2 Süßigkeiten

  1. Hallo liebe Yushka, eure Woche finde ich toll - gleich zweimal Spätzle! Und die Buchteln mit dem Pilzragout... hm!
    Wir sind hier aus dem Karneval in eine sozusagen verkürzte Arbeits- und Schulwoche gepurzelt und halten uns mit sicheren "Crowd-Pleasern" bei Laune: Falafel mit Möhrensalat und Yoghurtdip, Pfannkuchen in den persönlichen Lieblingsvarianten (Speck! oder doch lieber Apfelmus und Zimt?), gemeinsames Pizza-Backen, Kürbis-Suppe mit Knoblauchbrot (ich werde grünen Hokkaido ausprobieren, noch nie verwendet). Draußen ist es frostig und sonnig :-) Liebe Grüße, Sina

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Spätzle sind hierzulande ja ein absolutes Muss - und die Nuss-Spätzle lieben meine Kinder sehr - das ist eigentlich eher ein Dessert... :D
      Die Buchteln kann ich dir nur empfehlen (die Spätzle auch...) - die sind so was von genial lecker!
      Grünen Hokkaido kenne ich auch nicht - ich bekomme aber im Moment sowieso gar keinen Kürbis. Die Zeit ist ja auch rum - jetzt gibt es in Wirklichkeit ja fast nur Kohl in allen Varianten...
      Bei uns ist es fast schon warm... und sonnig. Wir haben heute auf dem Balkon gesessen!
      Liebe Grüße,
      Yushka

      Löschen

Ich freue mich über eure Kommentare, Fragen und euer Feedback und helfe jederzeit gerne weiter!

Sugarprincess on Instagram

Beliebte Posts

Sugarprincess auf Facebook

Stöberhilfe

Advent amerikanische Buttercreme Apfel Apfelkuchen Aprikose Backen Backen im Advent Baiser Beeren Blätterteig Blaubeere Blogger für Backen mit Zeit und Geschmack Bloggertreffen Brandteig Brioche Brombeeren Brot Brötchen Brownies Buttercremeblüten Calendar of Ingredients Cheesecake christmas cookie club Christstollen Cookies Cranberry Dänemark Dessert Dessert Schokolade Einschulung Einschulungstorte Eintopf Erbsen Erdbeer-Sahne-Torte Erdbeere Fasching Festliche Gerichte Festlicher Überblick festliches Gebäck Festtagstorte Filoteig - hausgemacht Flechtwerk Fondant fondanttauglich Frankreich französisch Frischkäse Frosting Frühstück Galette Ganache Geburtstag Geburtstagstorten Griechenland griechisch Großfamilie Grundrezept Guglhupf Gulasch Hackfleisch Halloween Harry Potter Torte Hauptgerichte hausgemachter Blätterteig Hefe Hefegebäck Hefeteig Hefezopf herbstlich herzhafte Gerichte herzhaftes Backen Hochzeit Hochzeitstorte Holunder Holunderblüten Honig Hörnchen Ingwer Jahres-Event Japan japanisch Joghurt Johann Lafer Johanna Maier Johannisbeeren Karneval Kartoffel Käsekuchen Kekse Kinder Kinderessen Kirsche Kirschen Knusperhäuschen Kochen Kokos Köln Konfirmation Korea Kürbis Lebkuchen Lebkuchenhaus libanesisch Lievito Madre Limette Loukoumades Mandeln Mango Mangold Maronen Maroni Mascarpone Mimi Thorisson Minze Mohn Möhren Motivtorte Motivtorten Motivtorten Grundkurs Mürbeteig Musik Muttertagstorte Nachtisch Neujahr Nüsse Orange Ostern Ottolenghi Pancake Panettone Panna Cotta Paprika Parmesan Party Pasta Pastete Pastinake Pekannuss Pfannkuchen Pflaumen Physalis pikanter Hefeteig Pilze Pinienkerne Pistazien Pizza Plätzchen Plundergebäck Pralinen Preiselbeere Pudding Quark Quark-Hefe-Teig Quendel Quiche Quitte Rapsöl Reibekuchen Reineclaude Reise Reiskuchen Rhabarber Rheinische Spezialitäten Ricotta Risotto Roggen Rosen aus Buttercreme spritzen Rosenblüten Rügen Sachertorte Safran Sahnecreme unter Fondant Sahnetorten Salat Salbei Sauerteig SCCC16 SCCC17 Schafskäse Schoko-Sahne-Torte Schokolade Schwarzwälder Kirschtorte Sesam Silvester Sommer sommerlich Spargel Spekulatius Spinat Star Wars Stollen Streuselkuchen superschnelle Küche Süßkartoffel Swiss Meringue Butterceme Tarte Thermomix Thymian Tiramisu Tomate Tomaten Topfenkipferl Torte Türkei türkisch Tutorial Urlaub an der Ostsee Valentinstag vegetarisch vegetarische Köstlichkeiten Victoria Sponge Cake Video Vorspeise Walnuss Weihnachten Weihnachtsbäckerei Weihnachtsgebäck Winter winterlich Wochenplan Wochenroutine Youtube Zimt Zimtschnecken Zitrone Zucchini Zuckerhäuschen Zwetschge